Media Engineering

In der Veranstaltung "Media Engineering" wurde eine mobile Anwendung für das "Deutsche Schiffartsmuseum Bremerhaven" entworfen. Die Anwendung ist als funktionstüchtiger Prototyp für Apple iPad's anwendbar.

Zurück zum Portfolio

Media Engineering

Das Modul "Media Engineering" wurde in Kooperation mit dem "Deutschen Schiffartsmuseum" in Bremerhaven unterrichtet. Sinn des Moduls war es, ein fiktives Unternehmen zu gründen, welches für das Museum eine passende Applikation entwickelt. Somit war es für uns als Studierende realitätshäher, da wir einen echten Auftraggeber hatten. Mein Unternehmen "W.O.S.S Media Group" bestand neben mir aus Malte Ohlsen, Felix Schümann und Tobias Schomaker.

Die Semesterarbeit

Die Semesterarbeit bestand daraus einen Prototypen zu entwickeln. Dieser wurde von uns auf dem Apple iPad mit Xcode entwickelt. Die Anwendung ermöglichte dem Nutzer sich über bestimmte Schiffsarten und Modelle zu informieren. Die Applikation war relativ Barrierefrei und wurde auch direkt im Museum als Prototyp getestet. In dem Entwicklungsprozess war ich neben kleinen Designarbeiten für die Programmierung zuständig.
Für die entgültige Arbeit haben wir die Note 1,0 erhalten.

Startseite

Informationen zum Schiff

Kaiser Willhelm II

Zeitstrahl

Endbericht herunterladen: Download
(Copyright: Malte Ohlsen, Tobias Schomaker, Felix Schümann, Nils-Hendrik Welk, eine Veröffentlichung ist nicht gestattet!)

Zurück zum Portfolio